Über mich

Henrike Sommer

Geräuschemacherin und Tonschaffende in Leipzig

Schon in meiner Kindheit war ich ein großer Hörspielfan. Während der Schulzeit entwickelte ich den Wunsch selbst Hörspiele zu machen. Besonders die Ausgestaltung von Geschichten mit Geräuschen hat mich dabei fasziniert.

Nach einem freiwilligen Sozialen Jahr im Bereich Kultur studierte ich zunächst Audiovisuellen Medien an der Hochschule der Medien Stuttgart. Anschließend vertiefte ich mein Wissen im Diplomsaufbaustudiengang Filmton und Sounddesign an der Filmakademie Baden-Württemberg. In diesem Studium konnte ich meine Begeisterung für Geräusche mit meinem Interesse an Filmen verbinden.

Bereits während meines Studiums begann ich 2020 unter dem Namen „Sommerklänge“ als selbständige Geräuschemacherin und Tonschaffende zu arbeiten. Seit meinem Diplom im Sommer 2022 bin ich hauptberuflich als Geräuschemacherin tätig.

Meine große Leidenschaft ist es dabei Geschichten über die Tonebene zu erzählen und erlebbar zu machen, sei es auf der Bühne, im Kino, TV oder Hörspiel.

Du hast eine Frage oder Interesse an einer Zusammenarbeit?
Ruf mich an oder schreib mir eine Nachricht.

Folge mir: